Contrave – verschreibungspflichtige Pille zum Abnehmen mit Bupropion HCI und Naltrexone HCI

Contrave ist eine Tablette für GewichtsverlustContrave ist eine Tablette für Gewichtsverlust, die in den USA von Orexigen hergestellt wird. Im Gegensatz zu den meisten Produkten , die auf dieser Webseite bewertet werden, ist Contrave kein Ergänzungsmittel.

Es handelt sich um ein Medikament und ist nur erhältlich für Leute, die eine Diät machen und die die notwendige Verschreibung erhalten haben, daher könnte es in vielerlei Hinsicht mit Phenterminen verglichen werden.

Wie Phentermine, wird auch Contrave nur als geeignet betrachtet für Patienten, die ernstlich übergewichtig sind und unter Erkrankungen leiden, die mit dieser Fettleibigkeit zu tun haben oder dadurch verschlimmert worden sind.

Behauptungen: Könnte einigen fettleibigen Patienten helfen, die aufgrund des Gewichts medizinische Probleme haben.

Positives: FDA genehmigt

Negatives: Neu auf dem Markt und kommt nicht ohne Risiko daher. Nicht für alle erhältlich und nur auf Verschreibung 

Wie die Formel funktioniert 

Wie Appetitzügler funktionierenNoch einmal, es nicht schwer, zwischen Contrave und Phentermine keine Vergleiche zu ziehen, da beide derart konzipiert sind, Appetitzügelung zu bieten und keine von beiden andere Vorteile zum Abnehmen, wie Fettverbrennung oder Blockieren von Kohlehydraten bietet.

Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren, ist es alles eine Frage der Kalorien. Holen Sie sich zu viele und Sie nehmen an Gewicht zu. Erhalten Sie zu wenig und der Körper ist gezwungen, damit anzufangen, Körperfett zu verbrennen. Aber Kalorien einzuschränken, indem Sie Lebensmittel reduzieren, macht nicht viel Spaß. Die Hungerattacken können unerträglich werden, aber ein guter Appetitzügler kann das alles wegnehmen und helfen, dass Leute, die eine Diät machen, ihre gewünschten Ziele erreichen.

Im Gegensatz zu anderen Optionen für Gewichtsverlust, ist Contrave klinisch getestet worden und hat sich als wirksam erwiesen. Seine Verwendung als verschreibungspflichtiges Medikament ist auch von der Food and Drug Administration (FDA) genehmigt worden, aber die FDA hat Contrave nicht zur Anwendung als einziger Gewichtsverlust Anbieter zugelassen. Die Tabletten müssen zusammen mit einer Gewicht-Management-Routine, gesunder Ernährung und einem höheren Maß an Trainings-Übungen verwendet werden.

Wichtigste Inhaltsstoffe 

Einige Bindemittel und Füllstoffe sind notwendig, um die Tafeln zusammenzuhalten, aber die Hauptbestandteile sind Bupropionhydrochlorid und Naltrexon Hydrochlorid.

  • Bupropionhydrochlorid: Ein Medikament, das Bereiche des Gehirns stimuliert. Es wird normalerweise zur Behandlung von Depressionen bneutzt, aber Tests aus den USA (Duke University Medical Center, Durham) zeigen, dass Bupropionhydrochlorid auch die Gewichtsabnahme unterstützen kann. Probanden erzielten einen durchschnittlichen Gewichtsverlust von 12,9%. [Quelle]
  • Naltrexon Hydrochlorid: Ein Medikament, das in erster Linie dazu benutzt wird, um Menschen, die mit Alkohol oder Opiaten-Sucht zu kämpfen haben, zu helfen, Naltrexon Hydrochlorid wird im Allgemeinen nicht mit Gewichtsverlust in Verbindung gebracht. [Quelle]

Unterstützende Information 

Die Fäigkeiten zum Gewichtsverlust, die Contrave bietet, sind in zwei klinischen Studien nachgewiesen worden. Die Probanden, die an diesen beiden Studien teilnahmen, waren übergewichtige Personen und sie alle litten unter einem oder mehreren gesundheitlichen Problemen. Das ist gut, da die körperliche Verfassung der Probanden mit der Art der Benutzer übereinstimmte, denen die Tabletten verschrieben werden. In beiden Studien verlor die Gruppe, der Contrave gegeben wurde, deutlich mehr Gewicht als die Placebo-Gruppe.

  • Studie Nr. 1 — Contrave Gruppe 5,4% Gewichtsverlust gegenüber 1,3% (Placebogruppe).
  • Studie Nr. 2 — Contrave Gruppe 8,1% Gewichtsverlust gegenüber 4,9% (Placebogruppe).

Gebrauchsanweisungen

Die Patienten müssen mit einer Dosis von 1 Tablette pro Tag anfangen und dann nach und nach bis zu 4 Tabletten pro Tag einnehmen..

  • Woche 1 — 1 Tablette jeden Morgen.
  • Woche 2 — 1 Tablette jeden Morgen    + 1 Tablette jeden Abend.
  • Woche 3 — 2 Tabletten jeden Morgen + 1 Tablette jeden Abend.
  • Woche 4 — 2 Tabletten jeden Morgen + 2 Tabletten jeden Abend.

Der verschreibende Arzt wird Sie beraten, aber Tabletten müssen in Verbindung mit Bewegung und einer gesunden Ernährung angewendet werden, und Orixigen warnt davor fettreiche Mahlzeiten zu essen, da dies die Wahrscheinlichkeit von Anfällen erhöht.

Potentielle Nebenwirkungen von Contrave

Bupropion Hydrochlorid kann einen negativen Geisteszustand auslösen und, um es Orexigen zugute zu halten, ihre Webseite zeigt eine Warnung darüber an, und zwar so deutlich, das Sie es gar nicht übersehen können:

“CONTRAVE kann zu schweren Nebenwirkungen wie suizidale Gedanken oder Handlungen führen.”

Die Webseite zeigt auch eine lange Liste von anderen möglichen Nebenwirkungen, darunter:

  • Ausschlag
  • Geschwollene Drüsen
  • Augenprobleme
  • Magen und / oder Darm-Probleme
  • Kopfschmerzen
  • Übelkeit
  • Schlafstörungen
  • Anfälle
  • Bluthochdruck
  • Brustschmerzen
  • Änderungen der Herzfrequenz
  • Leberschäden
  • Hepatitis
  • Manische Episoden 

Contrave Erfahrungsberichte & Rückmeldungen

Kunden-Feedback zeigt, dass Contrave für einige Benutzer besser ist, als für andere.

“Ich habe Contrave für etwa 8 Wochen benutzt, aber ich kann nicht viel Unterschied sehen, daher ist es eine Zeitverschwendung in meinen Augen. Ich werde es noch einmal 8 Wochen versuchen und sehen, was passiert, aber ich fühle mich im Moment sehr entmutigt.”
“3 Wochen Schwindel und Übelkeit. Ich glaube nicht, dass ich die weiterhin nehmen kann, sie machen mich zu sehr krank.”
“Ich bin bei Tag 12 und kann schon einen großen Unterschied in meinen Essgewohnheiten merken. Schokolade hat an Attraktivität verloren. Kuchen hat seine Anziehungskraft verloren. Halleluja, endlich ein Appetitzügler, der funktioniert.”
“Ich mach das jetzt schon seit 3 Wochen und freue mich wie ein Schneekönig. Ich habe 6,8 kg verloren. Das sind etwa 2,2 kg pro Woche, und ich habe überhaupt keine Nebenwirkungen erfahren.”

Verfügbarkeit – wo kann ich Contrave kaufen?

Contrave ist legal nicht ohne ärztliche Verschreibung erhältlich.

Nicht verschreibungspflichtige Alternative

PhenQ – kann Fett verbrennenContrave ist mit Phentermine verglichen worden, ein andere verschreibungspflichtige Diätpille – ein Produkt, das in den letzten Jahren unglaublich beliebt geworden ist, das ist PhenQ.

PhenQ wird als Phentermine Alternative angesehen – es eine ähnliche Methodik (Appetitzügler) hat und kann auch als Fatburner wirken. PhenQ ist auf ihrer eigenen offiziellen Webseite direkt zum Kauf erhältlich und nicht verschreibungspflichtig.

Lesen Sie über PhenQ hier

 

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*