Zafgen ZGN-433 Deutschland

Zafgen ZGN-433

Die Teste der neuesten Diätpille sind kurz vor dem Abschluss  (meint der  Verantwortliche des Unternehmens ) und haben ein paar vielversprechende Ergebnisse.

Zafgen, die Herstellern der verbraucherfreundlichen Diätpille ZGN-433 genannt, führte eine doppelblinde Placebo-kontrollierte Studie an 24 übergewichtigen Frauen und weist darauf hin, dass jede Frau durchschnittlich 1 kg pro Woche innerhalb eines Monats  verloren hat.

Ebenfalls, alle Frauen behaupteten, dass sie nicht mehr so hungrig waren und nachdem sie ZGN-433 genommen haben und nicht mehr den Wunsch hatten Snacks zwischen den Mahlzeiten zu essen, wie sie eigentlich gewöhnt waren.

Das Magazin “New Scientist” wertete die Ergebnisse als “beeindruckend” und das alles nicht ohne Grund, wenn man bedenkt, dass die Frauen in der Regel wie gewöhnlich weiter aßen, keine Beratung oder besondere Weisungen zum Ausüben bekommen haben und trotzdem abgenommen haben.

“1 aus 4 Europäer ist übergewichtig”

Das Medikament ist an 25% der erwachsenen europäischen  Bevölkerung zielorientiert  – 1 aus 4 Erwachsene ist jetzt entweder sehr übergewichtigt  oder fettleibig.

Es ist noch nicht sehr ausführlich erklährt, wie das Medikament Ihnen helfen wird an Gewicht zu verlieren – durch bisherige Forschungen wird behauptet, dass je übergewichtiger man bekommt, desto schwieriger wird es für den Körper sein den Fett zu verlieren, weil der Körper “programmiert” wird mehr Fett abzuspeichern.

Die Wissenschaftler von dem Unternehmen Zafgen behaupten, dass ZGN-433 ein Enzym blockiert. Dieses Enzym verhindert, dass mehrere Gene in richtiger Art und Weise  funktionieren. Das bedeutet, dass sie nicht mehr die andre Gene aktivieren und, dass sie das Insulin verhindern effektiv zu reagieren.

Lohnt sich das Warten für Zafgen ZGN-433?

Falls Sie sich fragen, ob es sich lohnt noch eine Weile zu warten, bis ZGN-433 veröffentlicht wird, dann müssen Sie wisse, dass das Medikament  höchstwahrscheinlich nur mit einer ärztlichen Verschreibung verfügbar sein wird. Das bedeutet, dass es nicht zur Verfügung eines großen Teils der britischen Bevölkerung stehen wird.

Es ist schwer über Zafgen auferegt zu sein, da es schon so viele Produkte gibt, die jetzt vorhanden sind und schon bewiesen haben, dass sie Ihnen  eine erfolgreiche Gewichtsabnahme bieten können.

Der nicht-verschreibungspflichtige Markt ist heutzutage für einige Produkte, welche eine bessere und sicherere Alternative als vorgeschriebene Medikamente bieten, blühend.

Lesen Sie mehr über die besten Diätpillen für 2011

__________________________________________________________